Vereinsname

Der Angelverein "Lange Rute" e. V.

Sonnenaufgang Der Angelverein existiert seit dem 27. März 1970. Der Name "Lange Rute" e.V. wurde am 23. März 1991 beschlossen. Die Vorliebe einiger Angel- freunde, mit sehr langen Stippen zu angeln, hat die Namensgebung wohl beeinflusst.
Die Heimat des Vereins ist Danewitz. Der Ort gehört zur Stadt Biesenthal im Landkreis Barnim.
Der Verein hat zur Zeit etwa 40 Mitglieder. Die Zahl der aktiven Vereinsmitglieder ist jedoch geringer - das hat den Vorteil, dass es im Vereinsleben eher familiär zugeht. Unsere Zusammenkünfte finden traditionell im "Alten Krug" in Danewitz statt.
Das Ansinnen des Vereins ist die waidgerechte Ausübung der Angelfischerei und die Förderung der vereinseigenen Jugendgruppe. Der Verein fühlt sich der Hege und Pflege des Fischbestandes sowie der Pflege und Reinhaltung der heimatlichen Fischgewässer verpflichtet. Dazu haben unsere Angelfreunde die Hege und Pflege zweier Gewässer in der Umgebung übernommen. Beide Seen sind recht verschieden in ihrer Beschaffenheit - man trifft verschiedene Fischarten in den einzelnen Seen an.